Worte sind nun mal mein Ding.

Das waren sie schon immer.

Im Laufe meines nunmehr über 40-jährigen Daseins begleiten sie mich wie treue Gefährten. Sie sind Ausdruck meiner Begabung und meine große Liebe. Worte fragen nicht, sie werfen maximal Fragen auf. Aber sie geben auch allzeit die passende Antwort.

 

Beruflich wie privat stehen sie auf meiner Agenda. Nach und während des Studiums der Kommunikationswissenschaften an der Universität Salzburg, machte ich meinen Weg in unterschiedlichen Positionen als „spice girl“ beim heimischen Gewürzplatzhirsch WIBERG. Dort füllte ich das Kundenmagazin „Inspiration“ und alle weiteren Botschaften mit Leben und der richtigen Würze. Es kam, wie es kommen musste. Die große Karriere winkte und ich konzentriere mich seither auf Managementaufgaben.

 

Doch dann kam die Wende. Ein Virus veränderte die Welt. Und führte mich wieder zu meiner ureigensten Leidenschaft. Auch wenn ich den Kontakt zu meinen liebgewonnenen Freuden, den Worten, nie ganz abgebrochen habe, verloren wir uns doch zeitweise aus den Augen. Nun ist es an der Zeit, wieder zu meinem Ursprung zurückzufinden und Worten wieder Taten folgen zu lassen.

Thematisch bewege ich mich im Umfeld von allem, was das Leben schön macht: gutes Essen, ein edler Tropfen, Inspiratives für die Sinne, ein Lifestyle voller Energie. Davon abgesehen bringe ich es auch für alle anderen Issues auf den Punkt. Mein untrügliches Gespür für spannende Geschichten, den Blick hinter die Fassade und das Bedürfnis nach Authentizität und echtem Leben sind dabei essenziell.

Mein Herz schlägt für große (und kleine) Worte. Immer und ohne Ausnahme.

Bettina Fleiss
In Bewegung
Die Küchenfee
Der Genuss
Das Business
Der Erfolgswille